Helau!!!!

Passend zur Weiberfastnacht habe ich ein klassisches Rezept für euch – mini Berliner. Wobei es in Deutschland gar keine einheitliche Bezeichnung gibt. Denn einige von euch kennen das leckere Hefegebäck auch unter Pfannkuchen, Berliner Ballen, Krapfen oder Fastnachtsküchle. Bei mir heißen Sie Berliner 😉
So jetzt aber schnell zum Rezept, damit es neben der Feierei auch etwas zum Naschen gibt: