Kategorie : Rezepte

160 Beiträge

Wusstet ihr, dass der Rhabarber aus dem Himalaya stammt?
Ich bin sehr froh, dass es ihn jedes Jahr auch bei uns gibt und es so viele großartige Möglichkeiten gibt, Rhabarber zu zubereiten.
Heute gibt es ein recht einfaches Rezept mit Streuseln. Zum Rezept einfach weiterlesen.

Heute ist Muttertag 🙂
Meiner Mama habe ich zwei Erdbeer-Herzen gebacken. Im Prinzip super einfach und recht schnell gemacht. Backt ihr an solch einem Tag lieber selbst oder kauft ihr etwas?

Seid ihr schon gespannt auf mein neues Rezept?

Heute zeige ich euch, wie Ihr Mürbeteig mit einer leckeren Marzipanschicht und weißer Schokolade verfeinern könnt. Klingt gut? Dann ist das Rezept für diese Marzipan-Ecken mit Preiselbeeren genau das Richtige für euch. Schaut euch doch direkt das Rezept und die Foto-Anleitung an 🙂

Kuchen mit Gemüse? Schmeckt das? Ja, und es geht sogar noch gesund 😉

Das heutige Rezept ist ohne weißen Industriezucker und glutenfrei. Ich habe mich also für eine gesunde Variante zum Schlemmen entschieden. Probiert es mal aus, denn wenn man es nicht weiß, schmeckt man den Unterschied gar nicht.

Na ihr Lieben 🙂

Heute zeige ich euch, wie Ihr schnell und einfach kleine Gugelhupfe mit Eierlikör zubereiten könnt. Wer keinen Alkohol verwenden möchte, kann auch Milch oder Kakao anstelle des Likörs verwenden.

Hallo ihr Lieben,

sucht Ihr noch das passende Rezept für Ostersonntag? Vielleicht ist dieser Hefezopf in Form eines Osterhasen ja das Richtige für euch? Denkt nur daran, dass Hefe Zeit zum Gehen braucht. Von daher plant ein wenig mehr Zeit ein, das Ergebnis lohnt sich aber 🙂

Hallo ihr Lieben,

heute trifft säuerlicher Rhabarber auf süße Eiweiß-Masse 🙂
Es ist endlich wieder Rhabarber-Zeit, daher konnte ich nicht anders als daraus direkt einen köstlichen Kuchen zu backen. Ich persönlich finde die Mischung aus süß und sauer richtig toll, wenn der fruchtige Rhabarber zusammen mit der fluffigen Baiser-Masse im Mund zusammen kommt. Probiert es direkt aus, und gebt mir euer Feedback 😀

Hallo zusammen,

heute gibt es ein tollen Käsekuchen Rezept, bestehend aus einem Schokoladen-Mürbeteig-Boden, Käsekuchencreme und dekoriert mit leckeren Walnüssen. Ihr könnt natürlich auch Cashew-Kerne oder Erdnüsse verwenden. Zum Rezept geht es hier lang:

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es wieder eine Motiv-Torte von mir 🙂 Ich wollte schon immer einen Blumentopf zubereiten und konnte direkt meine neue Holz-Prägematte ausprobieren. Der Topf ist ein saftiger Nougatkuchen und kann bei Bedarf auch noch mit Schokoladen-Creme gefüllt werden. Ich hoffe euch gefällt der Blumentopf? Zum Rezept und der Anleitung geht es hier:

Habt ihr Lust auf ein zitroniges Rezept?

Diese Zitronen Tarte mit Baiser erfordert ein wenig mehr Zeit bei der Zubereitung, lohnt sich am Ende aber. Es ist ein frisches Rezept und passt gut zum Frühling oder auch Sommer.
Welche Tarte Rezepte sind euch am liebsten?

Seitenanfang