Kategorie : Testberichte

12 Beiträge

Lust auf Brownies mit Craft Beer? Dann nichts wie ran an die Schüsseln 🙂

Das Rezept hierzu gab es in der letzten September Box von Meine Backbox. Ich habe das Rezept minimal abgewandelt, so dass es etwas weniger Zucker und noch dunklere Schokolade enthält. Wer von euch kein Bier mag, kann auch gerne ein Likör in den Teig geben 😉
Übrigens, falls ihr gerne backt & euch alle zwei Monate von einer Backbox überraschen lassen möchtet, dann schaut euch auf der Webseite von Meine Backbox einmal um, oder backt das Rezept einfach nach und überzeugt euch selbst 😀

Hallo ihr Lieben,

vor kurzem durfte ich die Schichtkuchen-Blechformen der Firma Zenker testen. Ich hab mich riesig gefreut, als das Paket ankam, denn es gab tatsächlich mehr als eine Rezept-Idee, die ich umsetzen wollte. Heute zeige ich euch, wofür ich mich entschieden habe. Achtung, es wird schokoladig 🙂

Oh la la <3,

und hier ist das zweite Eclairs-Rezept. Wie in meinem ersten Eclairs-Rezept erwähnt, durfte ich von RBV Birkmann das Eclair-Backblech testen. Ganz nach dem Motto „Jeder kann backen“ könnt ihr dieses Rezept einfach ausprobieren. Heute habe ich für euch eine Variante mit Erdbeeren. Wer doch lieber eine Kaffee-Füllung haben möchte sollte sich meine Eclairs mit Kaffee einmal ansehen 🙂

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es das erste von zwei! Eclair-Rezepten. Dank RBV Birkmann durfte ich als eine von 6 Bloggern das neue Eclair-Backblech testen. An dieser Stelle muss ich zugeben, dass ich Eclairs zuvor noch nie gebacken habe. Deshalb war es umso spannender wie die Zubereitung verläuft und wie die fertig gebackenen Eclairs schmecken. Ein riesen Dankeschön an RBV Birkmann für diese tolle Überraschung!!
Euch wünsche ich viel Spaß beim Nachbacken 🙂

Hallo ihr Lieben,

Dank dem Zenker-Creative-Studio durfte ich die Kranz-Backform testen. Ich musste auch gar nicht lange überlegen, was ich damit leckeres backen soll 😉 Zum Geburtstag meiner Schwester gab es von mir einen XXL Donut, da sie diese kleinen Gebäcke gerne mag. Mögt ihr auch gerne Donuts? Wenn ja, was darf dabei neben der Glasur nicht fehlen?? Richtig, die Füllung. Ich habe eine weiße Schoko-Ganache mit Himbeeren verwendet.

Übrigens mit der Kranzform von Zenker könnt ihr den XXL Donut ganz einfach nachbacken 😀

Hallo ihr Lieben,

bei meinem heutigen Testbericht dreht sich alles um die Produkte der Firma Küchle. Ende letzten Jahres hat mich nämlich ein Testpaket erreicht. Ich möchte euch gerne zeigen, wie ich die Produkte ausprobiert und wofür ich diese verwendet habe.

An dieser Stelle ein riesen Danke 🙂 an Küchle, für das tolle Testpaket. Zum einen wurden tatsächlich alte Erinnerungen wachgerufen (Esspapier) und zum anderen war ich insbesondere bei der Bäckerstärke sehr überrascht, dass dieses Produkt auch ein Teil des Produkt-Bestandes ist.

Kennt ihr schon das Fruchtpulver der Firma Frooggies?? Ich zähle zu den glücklichen 500 Testpersonen 😀 und durfte die Sorten Pfirsich, Heidelbeere, Banane und Mango testen. Was lag da also näher als unterschiedliche Rezepte auszuprobieren und natürlich zu verkosten?

Hallo ihr Lieben, vor kurzem erreichte mich ein Testpaket der Firma Eisblümerl. Das Paket enthielt sowohl ein Glas Cashew-Mus als auch ein Glas Haselnuss-Mus. Meine erste gebackene Kreation dreht sich um das Cashew-Mus. Viel Freude beim Nachbacken.

Mein heutiger Testbericht dreht sich um meinen Gewinn bei der Backaktion „Back-Alarm“ von Dr. Oetker.

Vor einiger Zeit habe ich ein Testpaket der Firma Zuckerpapier24 erhalten. An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich für das umfangreiche Päckchen bedanken, da es viele tolle Produkte zum Testen enthielt:

Seitenanfang