Kategorie : Geburtstag

33 Beiträge

Liebe Backfreunde,

heute kann ich euch endlich diese tolle Torte zeigen. Ich habe wirklich viel Zeit investiert, um die die Figuren zu modellieren aber auch die Torte an sich zuzubereiten. Was sagt ihr? Gefällt euch der Affe oder die Giraffe besser? Ich zeige euch natürlich, wie ihr diese Torte nachbacken könnt und auch wie ihr die Figuren modelliert. Habt viel Spaß beim lesen und nachbacken.

Hallo liebe Backfreunde 🙂

Diese vielseitige Torte habe ich für meinen Mann zum Geburtstag gebacken. Geschmacklich hat sie genau ins schwarze getroffen. Ich würde sie aber mit einer Buttercreme einstreichen, anstelle einer Ganache, nur für alle die lieber Buttercreme essen. Ansonsten muss ich sagen, dass diese Torte mehrere Schritte bei der Zubereitung benötigt, aber die Arbeit sich wirklich lohnt. Spätestens, wenn Ihr die Torte probiert, versteht ihr was ich meine. Ganz viel Spaß beim Nachbacken 🙂

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch, wie wir für eine Freundin (Fanny) gemeinsam einen Geburtstagskuchen kreiert haben. Fanny hatte in unserem Kurzurlaub Geburtstag und sowohl ihr Partner, als auch mein Mann haben bei der Idee, welchen Kuchen wir backen Wünsche geäußert. Herausgekommen ist diese Kuchen Kombination: Mürbeteig mit einer Kirschfüllung zusätzlich Schokolade und darauf Mandel-Streusel. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Nach backen 🙂

Hallo ihr Lieben,

was kann es besseres geben als Erdbeeren und Torte? In dieser bunten Torte habe ich Erdbeer-Fruchteinlagen verarbeitet und natürlich wieder einen Crunsh hinzugefügt. Eigentlich ist die Torte ähnlich dem Erdbeer-Birthday-Cake. Ich habe mich hier aber für eine farbige Buttercreme entschieden, um auch optisch ein wenig aufzufallen. Mut zur Farbe würde ich sagen, viel Spaß beim nachbacken 🙂

Liebe Backfreunde,

heute gibt es nach längerer Zeit endlich wieder eine Motivtorte im Maritim Style. Wer von euch hat dieses Thema schon einmal verbacken? Für mich eine Premiere, die mir wieder viel Spaß bereitet hat. Im Inneren findet ihr Beeren-Fruchteinlagen, eine Quark-Sahne Creme mit Erdbeer-Geschmack und von außen eine Zitronen-Buttercreme. Ich bin gespannt wie euch die Torte gefällt.

Liebe Backfreunde,

diese Torte ist für mich sehr wichtig gewesen, da es die Geburtstagstorte für meine Mama war. Ihr Wunsch: „Eine Erdeer-Torte“. Das was ich daraus gemacht habe, seht ihr auf den Bildern und im Rezept. Es wurde also eine hohe Torte mit Erdbeer-Fruchteinlagen, Haselnussböden einer Erdbeer-Quark-Sahne Füllung und von Außen eine Zitronen-Buttercreme. Den Drip als Deko nicht zu vergessen, und wer mich kennt, der weiß auch etwas Crunsh ist nicht zu vergessen 😀
Schaut euch das Rezept einfach an und backt die Torte nach, viel Spaß.

Einen wunderschönen Tag euch allen 🙂
Jetzt fragt ihr Euch sicher, warum ich so gute Laune habe, weil diese Torte einfach gut geworden ist. Ich habe einem Freund zum Geburtstag diese Kirschtorte gebacken. Was ich nicht wusste – er mag keine Schwarzwälder Kirsch Torte. Keine Sorge, die Torte schmeckt auch anders, wobei Sie äußerlich schon etwas von einer gepimpten Schwarzwälder Kirschtorte hat. Der Kirschkompott mit Amaretto war recht sauer, in Kombination mit der süßen Quark-Sahne Creme und dem Mandel-Crunsh eine richtig gute Mischung. Ich würde Euch ja probieren lassen 😉 dafür müsstet Ihr die Torte leider selber nachbacken. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß dabei.

Hallo ihr fleißigen Hobby-Bäcker 🙂

bei der heutigen Torte haben einige „Conni“ sicher direkt erkannt und andere fragen sich sicher wer das ist. Ich kannte Conni vorher auch nicht, weil ich aber in der „Mutter“-Welt noch gar nicht so drin bin. Für alle die Conni auch nicht kennen, Conni ist eine Serie für Kinder, ähnlich wie bei uns früher Benjamin Blümchen oder Bibi Blocksberg. Ich durfte also zum 2. Geburtstag von Mila diese Schokoladen-Torte mit Giottos zaubern. Schaut euch gerne das Rezept an und backt die Torte nach und ganz wichtig, lasst es euch danach schmecken.

Hallo zusammen,

heute wird es fruchtig und lecker. Ich darf nämlich mal wieder eine Geburtstagstorte backen und habe mich für eine hohe Torte entschieden. Gefüllt ist die Torte mit Zitronenfruchteinlagen und einer Zitronencreme. Von außen habe ich mich für eine Mango-Buttercreme entschieden. Für etwas Crunsh sorgen geröstete Haselnüsse. Probiert die Torte gerne aus und sagt mir wie Sie euch geschmeckt hat 🙂

Ihr Lieben,

lange ist es her, dass ich eine Motivtorte gemacht habe 🙂 Umso mehr habe ich mich gefreut für die liebe Marie und zu Ihrem 7. Geburtstag diese Torte zu backen. Ich hoffe, dass ich mit der Tinkerbell und den Farben Ihren Geschmack getroffen habe und Sie einen wunderschönen Tag hatte. Im Inneren befinden sich Schoko-Biskuitböden und eine Zartbitter-Schoko-Ganache. Eine Torte für richtige Schokoholics 😀

Seitenanfang