Kategorie : Geburtstag

20 Beiträge

Schokoladig – lecker – gut 🙂

Das ist mein heutiges Motto bei dieser 2-fachen Schokoladentorte. Damit die Torte aber nicht nur süß nach Schokolade schmeckt, habe ich mich für Johannisbeeren entschieden. Denn die verleihen der Torte noch etwas Säure, was super zu dem Schokoladen-Geschmack passt.

Probiert es aus, Ihr werdet begeistert sein 🙂

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es wieder eine Motiv-Torte von mir 🙂 Ich wollte schon immer einen Blumentopf zubereiten und konnte direkt meine neue Holz-Prägematte ausprobieren. Der Topf ist ein saftiger Nougatkuchen und kann bei Bedarf auch noch mit Schokoladen-Creme gefüllt werden. Ich hoffe euch gefällt der Blumentopf? Zum Rezept und der Anleitung geht es hier:

Käsekuchen oder Cheesecake? 🙂
Ich liebe beides und im Prinzip ist es ja das Gleiche. Da ich vor kurzem aus meinem Kanada-Urlaub zurück gekommen bin, wollte ich einfach etwas mit den köstlichen Süßigkeiten backen. Also gibt es heute einen Oreo-Cheesecake. Habt ihr auch mal etwas mit Oreo Keksen gebacken? Wenn nicht, dann wird es Zeit, startet doch heute mit meinem Rezept 🙂

Hallo ihr Lieben,

Mein heutiges Motto heißt „Schokolade geht immer“ oder wie seht ihr das? 🙂
Kombiniert habe ich die Schokoladen-Ganache mit Kaffee, Marzipan-Biskuitböden und gehackten Schkoladen-Espresso Bohnen für den Crunsh beim essen. Neugierig geworden? Dann schaut euch das Rezept und das Foto-Tutorial an und backt die Torte einfach nach 🙂

Hallo ihr Lieben,

wie ihr seht gibt es erneut eine Fussball-Torte. Mein Papa hatte Geburtstag und da ich einen komplett runden Fussball und im letzten Jahr ein Tikot als Torte gebacken habe, gab es jetzt eine Fussball-Halbkugel. Die Farben Blau-Weiß stehen hier für den MSV, da mein Papa ein großer Fan ist. Bevor ihr euch das Rezept und das Foto-Tutorial anschaut, möchte ich euch noch einen Tipp mitgeben. Damit die Torte abwechslungsreicher schmeckt, schneidet die Böden durch und befüllt die Torte mit Buttercreme oder Ganache. Mein Papa mag das nicht so gerne, deshalb habe ich einen Schokokuchen und einen Vanille-Rührkuchen mit Schoko Chunks gebacken. Euch viel Spaß beim Nachbacken 🙂

Hallo ihr Lieben,

wie ihr seht, bin ich ich nochmal schwach geworden und habe erneut eine Trendtorte gebacken. Dieses Mal mit einem Schoko-Mürbeteig und einer Beeren-Frischkäse-Creme. Am besten gefällt mir die Farbkombination. Was denkt ihr? Also nichts wie ran ans Nachbacken 🙂

Hallo ihr Lieben 🙂

heute habe ich ein einfaches und leckeres Rezept für euch. Garniert mit frischen Beeren ist er ganz bestimmt ein Hingucker auf jeder Kaffee-Tafel 😉 also probiert es doch einfach mal aus! Beeren gehören für mich nämlich absolut zum Sommer dazu. Wie seht ihr das?

Hallo zusammen,

überall im Netz und in den Social Media sieht man diese tollen Numbercakes, also Torten in Form von Zahlen, Buchstaben oder anderen Formen. Ich konnte also gar nicht anders, als diesem Tortentrend zu folgen und auch eine zu backen. Allerdings habe ich mich für einen Biskuitboden entschieden, da ich dies leichter zum Anschneiden finde. Wie seht ihr das? Und wer von euch hat diesem Trend auch schon nachgegeben?? Zeigt mir eure Bilder 🙂

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es eine besondere Motivtorte und zwar eine Geschenk-Box. Warum also nicht einfach die Torte an sich verschenken? Gefüllt ist die Box mit einer weißen Johannisbeer-Ganache und einer Himbeer-Fruchteinlage. Fruchtig – passend zum Frühling – nach dem langen kalten Winter 🙂

Rezept, Anleitung und Beschreibung einfach im Beitrag nachlesen und nachbacken – Viel Spaß

Hallo ihr Lieben,

Dank dem Zenker-Creative-Studio durfte ich die Kranz-Backform testen. Ich musste auch gar nicht lange überlegen, was ich damit leckeres backen soll 😉 Zum Geburtstag meiner Schwester gab es von mir einen XXL Donut, da sie diese kleinen Gebäcke gerne mag. Mögt ihr auch gerne Donuts? Wenn ja, was darf dabei neben der Glasur nicht fehlen?? Richtig, die Füllung. Ich habe eine weiße Schoko-Ganache mit Himbeeren verwendet.

Übrigens mit der Kranzform von Zenker könnt ihr den XXL Donut ganz einfach nachbacken 😀

Seitenanfang