Kategorie : Einfach so

99 Beiträge

Wusstet ihr, dass der Rhabarber aus dem Himalaya stammt?
Ich bin sehr froh, dass es ihn jedes Jahr auch bei uns gibt und es so viele großartige Möglichkeiten gibt, Rhabarber zu zubereiten.
Heute gibt es ein recht einfaches Rezept mit Streuseln. Zum Rezept einfach weiterlesen.

Seid ihr schon gespannt auf mein neues Rezept?

Heute zeige ich euch, wie Ihr Mürbeteig mit einer leckeren Marzipanschicht und weißer Schokolade verfeinern könnt. Klingt gut? Dann ist das Rezept für diese Marzipan-Ecken mit Preiselbeeren genau das Richtige für euch. Schaut euch doch direkt das Rezept und die Foto-Anleitung an 🙂

Na ihr Lieben 🙂

Heute zeige ich euch, wie Ihr schnell und einfach kleine Gugelhupfe mit Eierlikör zubereiten könnt. Wer keinen Alkohol verwenden möchte, kann auch Milch oder Kakao anstelle des Likörs verwenden.

Hallo ihr Lieben,

sucht Ihr noch das passende Rezept für Ostersonntag? Vielleicht ist dieser Hefezopf in Form eines Osterhasen ja das Richtige für euch? Denkt nur daran, dass Hefe Zeit zum Gehen braucht. Von daher plant ein wenig mehr Zeit ein, das Ergebnis lohnt sich aber 🙂

Hallo zusammen,

heute gibt es ein tollen Käsekuchen Rezept, bestehend aus einem Schokoladen-Mürbeteig-Boden, Käsekuchencreme und dekoriert mit leckeren Walnüssen. Ihr könnt natürlich auch Cashew-Kerne oder Erdnüsse verwenden. Zum Rezept geht es hier lang:

Habt ihr Lust auf ein zitroniges Rezept?

Diese Zitronen Tarte mit Baiser erfordert ein wenig mehr Zeit bei der Zubereitung, lohnt sich am Ende aber. Es ist ein frisches Rezept und passt gut zum Frühling oder auch Sommer.
Welche Tarte Rezepte sind euch am liebsten?

Hallo zusammen,

heute gibt es ein schnelles Keks-Rezept 🙂 Ich habe Pistazien-Kekse gebacken. Die Zubereitung geht wirklich schnell und falls ihr einen kleinen Eisportionierer zu Hause habt, geht selbst das Belegen des Backblechs fast wie von allein. Lasst es euch schmecken.

Hallo zusammen,

es gibt mal wieder ein amerikanisches Rezept. Da meine Schwester Donuts über alles liebt, habe ich ein paar gezaubert. Übrigens ganz ohne Fritteuse. Den Hefeteig zubereiten, viel Wartezeit mitbringen und dann im Backofen fertig backen.

Hallo ihr Lieben,

ich finde, es wird Zeit, dass der Frühling kommt 🙂 und genau deshalb gibt es heute ein frisches, zitroniges Rezept. Mir ist nämlich aufgefallen, dass ich noch gar keine Biskuitrolle auf meinem Blog habe. Dabei ist das gar nicht so schwer. Dann mal schnell zum Rezept

Ihr Lieben,

Backen ist für mich ja eine große Leidenschaft und ich finde, es schmeckt umso besser, wenn man sieht dass etwas mit Liebe gebacken worden ist. Was meint ihr? Heute gibt es eine leckere Panna-Cotta Tarte mit viel Erdbeer-Liebe 🙂 Lasst es euch schmecken oder verschenkt die gebackene Tarte an einen lieben Menschen.

Seitenanfang