Kategorie : Tutorials

153 Beiträge

Hallo ihr Lieben,

Ich habe letztens zum Kaffee mit Kindern leckere Amerikaner gezaubert. Am besten sind die mit Augen und Streusel angekommen 😀
Insgesamt ist es ein einfaches Rezept mit viel Spielraum für Kreativität. Ihr könnt das Rezept auch gut mit Kindern nachbacken, die gerne dekorieren – natürlich mit Schokolade, Zuckerguss und verschiedenen Streusel.

Hallo zusammen,

Brookies? Richtig, das ist die Kombination aus Brownies und Cookies 😉 Ich habe mich für eine klassische Variante von beidem entschieden und diese einfach kombiniert. Wer mag kann aber natürlich auch Blondies machen oder einen anderen Cookie Teig verwenden – wie immer sind der Kreativität und dem Geschmack keine Grenzen gesetzt 🙂

Merry Christmas ihr Lieben,

die Vor-Weihnachtszeit hat begonnen. Seid ihr schon in Weihnachtsstimmung? Ich nicht wirklich, aber Plätzchen backen darf dennoch nicht fehlen. Ich verschenke diese nämlich immer gerne an Freunde, Familie, Bekannte und auch an Menschen, denen ich einfach einmal Danke und frohe Weihnachten sagen möchte. Heute habe ich mich für eine Variation der klassischen Vanille-Kipferl entschieden. Also ich persönlich finde Vanille- und Schoko- Kipferl super lecker und werde das Rezept sicher weder backen. Bin gespannt was ihr davon haltet 🙂

Hallo zusammen,

Geburtstage sind doch einfach immer schöne Tage. Und was darf dabei nie fehlen? Richtig, eine Geburtstagstorte. Diese hier ist gefüllt mit einer Quark-Sahne-Creme und Himbeeren. Für etwas Crunsh sorgen die mit Schokolade eingestrichenen Biskuitböden. Ihr wollt auch ein Stück probieren? 😉 Dann backt das Rezept einfach nach.

Hallo ihr Lieben,

ich durfte wieder über die Plattfrom trnd ein Produkt testen, und herausgekommen ist dieses leckere Pfirsich-Maracuja Dessert im Glas. Die Produkte von Andros sind laktosefrei also gut geeignet für Menschen mit einer Unverträglichkeit. Persönlich war ich sehr skeptisch, da ich Kokosmilch überhaupt nicht mag. Mir hat der Joghurt gut geschmeckt und das Dessert ist ebenfalls gut angekommen 🙂
Ich bin auf euer Feedback gespannt und wünsche euch ganz viel Spaß beim nachbacken und verkosten.

Hallo zusammen,

der Herbst ist da und ich habe frisch gepflückte Äpfel aus dem Garten geschenkt bekommen. Also habe ich mich für eine etwas ungewöhnliche Kombination entschieden. Feedback von meinem Freund war übrigens folgendes: „Es ist ein Apfelkuchen aber auch etwas Käsekuchen, hm… egal was es ist, es ist ein leckerer Kuchen“ 😉
Jetzt seid ihr dran, ich bin gespannt wie euch die Kombi gefällt.

Ihr Lieben,

wer kennt es nicht, das berühmt-berüchtigte Spaghetti Eis in der Eisdiele? Warum den Geschmack nicht einfach mal als Torte auf den Tisch zaubern? Genau das habe ich mir gedacht und dieses Rezept entworfen. Ich bin gespannt, ob euch die Torte genauso gut gefällt und auch schmecken wird.

Hallo ihr fleißigen Hobby-Bäcker,

heute gibt es einen richtig leckeren Käsekuchen mit Heidelbeeren. Wusstet ihr, dass Heidelbeeren sehr gesund sind? Nicht nur das enthaltende Vitamin C und E, sondern auch die Anthocyane machen Heidelbeeren so gesund. Letzteres, also die Anthocyane, können den vorzeitigen Alterungsprozess ausbremsen und damit vorbeugend bei Falten eingesetzt werden. Ich würde sagen, dann essen wir uns mit diesem Käsekuchen doch einfach alle etwas jünger 😉

Hallo zusammen,

ob ihr es glaubt oder nicht, bei uns im Garten waren die Äpfel in diesem Jahr sehr früh reif und da es auf einen Schlag sehr viele Äpfel waren, wird eben Kuchen gebacken 😀
Das Rezept findet ihr gleich hier genauso wie eine kurze Foto-Anleitung. Viel Spaß beim Nachbacken.

Hallo zusammen,

ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich LIEBE Erdbeeren. Daher durfte an meinem Geburtstag eine kleine Erdbeer-Frischkäse-Torte nicht fehlen. Mit einem Schokoladen-Biskuit erhält man direkt noch eine etwas andere Kombination. Ich fand Sie sehr lecker, ich hoffe euch wird die Torte ebenfalls schmecken 🙂

Seitenanfang