November 2021

3 Beiträge

Ihr Lieben,

lange hat es gedauert, und auch ich habe diesen Food-Trend ausprobiert. Optisch ein wahrer Hingucker und geschmacklich – das könnt ihr sicherlich nachempfinden: Schokolade und Käsekuchen? Probiert es wirklich einfach selbst aus. Ja es ist ein wenig zeitintensiv, aber einen Käsekuchen kann man super vorbereiten und das Dekorieren macht mir immer besonders viel Spaß. Übrigens habe ich mich hier nah an dem Rezept von Sally gehalten. Dort findet ihr auch noch eine Schoko-Variante.

Hallo zusammen,

heute wird es fruchtig und lecker. Ich darf nämlich mal wieder eine Geburtstagstorte backen und habe mich für eine hohe Torte entschieden. Gefüllt ist die Torte mit Zitronenfruchteinlagen und einer Zitronencreme. Von außen habe ich mich für eine Mango-Buttercreme entschieden. Für etwas Crunsh sorgen geröstete Haselnüsse. Probiert die Torte gerne aus und sagt mir wie Sie euch geschmeckt hat 🙂

Hallo zusammen,

Schokolade und Käsekuchen klingt interessant? Ich finde die Kombi richtig gut. Eine leckere Käsekuchencreme ummantelt von einem saftigen Schokoladen-Kuchen. Wem jetzt noch nicht das Wasser im Mund zusammen läuft, mag entweder keine Schokolade oder keinen Käsekuchen. Ich werde den Kuchen auf jeden Fall nochmal machen, und beim nächsten Mal etwas mehr von der Käsekuchen-Füllung verwenden. Probiert es einfach selbst aus 🙂

Seitenanfang