Februar 2022

3 Beiträge

Einen wunderschönen Tag euch allen 🙂
Jetzt fragt ihr Euch sicher, warum ich so gute Laune habe, weil diese Torte einfach gut geworden ist. Ich habe einem Freund zum Geburtstag diese Kirschtorte gebacken. Was ich nicht wusste – er mag keine Schwarzwälder Kirsch Torte. Keine Sorge, die Torte schmeckt auch anders, wobei Sie äußerlich schon etwas von einer gepimpten Schwarzwälder Kirschtorte hat. Der Kirschkompott mit Amaretto war recht sauer, in Kombination mit der süßen Quark-Sahne Creme und dem Mandel-Crunsh eine richtig gute Mischung. Ich würde Euch ja probieren lassen 😉 dafür müsstet Ihr die Torte leider selber nachbacken. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß dabei.

Ihr Lieben,
am 14.2. ist mal wieder Valentinstag, auch wenn ich selber immer noch der Meinung bin, dass ich diesen Tag nicht unbedingt brauche um den Menschen, die ich liebe genau das nur an diesem Tage mitzuteilen, gibt es ein passendes Rezept. Ich habe mich an dem Red Velvet Cheesecake Rezept von Sally orientiert, dort könnt ihr auch gerne einfach mal vorbei schauen.
Backen ist ja bekanntlich eines der besonderen Hobbies womit man Liebe und auch Freude und Wertschätzung anderen gegenüber zeigen kann, denn oft backt man ja für andere. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim nachbacken und als kleiner Tipp, wenn ihr selbst ein Stück von der Torte essen werdet – schneidet euch ein dünnes Stück ab 😀

Ihr Lieben,

könnt ihr den Frühling auch kaum erwarten, wie ich? Ich freue mich derzeit über jeden Sonnenstrahl den ich bekommen kann. Was wir definitiv tun können ist es einen leckeren Kuchen oder eine Tarte für die Kaffeetafel zaubern. Die Himbeertarte mit den frischen Himbeeren ist fruchtig-leicht und zaubert einem doch direkt ein Lächeln ist Gesicht. Keine Sorge, schwierig ist die Zubereitung nicht, also traut Euch ruhig 🙂

Seitenanfang