September 2019

2 Beiträge

Ihr Lieben,

der goldene Herbst startet langsam 🙂 Das bedeutet Pflaumen, Kürbisse und Nüsse sind reif. Aus diesem Grund starte ich heute mit einem Zwetschgen Kuchen. Zusammen mit einem Klecks Sahne kann man da doch gar nicht widerstehen, oder?

Schokoladig – lecker – gut 🙂

Das ist mein heutiges Motto bei dieser 2-fachen Schokoladentorte. Damit die Torte aber nicht nur süß nach Schokolade schmeckt, habe ich mich für Johannisbeeren entschieden. Denn die verleihen der Torte noch etwas Säure, was super zu dem Schokoladen-Geschmack passt.

Probiert es aus, Ihr werdet begeistert sein 🙂

Seitenanfang