Hm… nichts geht über einen saftigen Schokoladenkuchen, besonders wenn dieser noch warm ist 😀

Zutaten:

  • 300 g Butter
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 180 g Zucker
  • 6 Eier
  • 190 g Mehl
  • 30 g Backkakako
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pr. Salz
  • 1 Pck. Vanille.Zucker

 

Zubereitung:

  1. Die Butter in einem Topf zerlassen, also nur schmelzen und nicht zu heiß werden lassen. ??????????????
    Danach die Schokolade hinzufügen und unter Rühren ebenfalls zum schmelzen bringen.
  2. Eier, Zucker, Prise Salz und Vanille Zucker in eine Rührschüssel geben und alles gut vermischen. Dann die geschmolzene Butter-Schokolade hinzugeben und verrühren. Mehl, Backkakao und Backpulver mischen und unter den Teig heben bis sich alles vermengt hat und ein glatter Teig entstanden ist.
  3. Anschließend den Teig in eine Springform geben (Boden mit Backpapier auslegen) und bei 160 °C Umluft ca. 35 min. Backen.  Am besten die Stäbchenprobe machen.
  4. Als Dekoration eignet sich Puderzucker, oder auch eine Schokoladenglasur.

 

Saftiger Schokokuchen 3Saftiger Schokokuchen

 

Gutes Gelingen 🙂