August 2017

5 Beiträge

Hallo zusammen, mein Papa hatte Anfang August Geburtstag und zu seiner Feier gab es dann diesen Trikot-Kuchen. Da mein Papa MSV-Fan ist und ich ihm in den letzten Jahren schon einen MSV Kuchen und eine Fußball-Torte gebacken habe ist heute ein Trikot dran. Rezept und Tutorial findet Ihr im Beitrag 🙂

Ich liebe Käsekuchen und heute hatte ich Lust auf Mohn, also habe ich mich entschieden einen Mohn- Quark Käsekuchen mit Streuseln zu backen. Was ist euer Lieblings-Käsekuchen? Übrigens unter meinen Rezepten gibt es auch schon einen Zebra-Käsekuchen, falls ihr lieber auf Schokolade steht 😉

Mein heutiges Rezept dreht sich um die Früchte Kirsche und Banane (Ki-Ba). Auf die Idee bin ich durch die Juli-Backbox der Firma Meine Backbox gekommen. Die Box enthielt in meinem Fall u.a. 100g des natürlichen frooggies Fruchtpulvers in der Geschmacksrichtung Banane. Und was liegt da näher als Banane und Kirsche zu kombinieren 🙂 ?

Cupcakes ohne backen 🙂 das geht und ich zeige euch auch wie 😉 . Die Idee stammt aus der Juli Backbox von Meine Backbox. Ich habe das Rezept ein wenig abgewandelt. Ihr findet die Zutaten und auch ein kleines Foto-Tutorial hier in dem Beitrag:

Mein heutiges Rezept trägt das Motto „Made with Love“. Eine süße Kleinigkeit in Herz-form sagt ja schon alles aus. Für die Herzfüllung könnt ihr jede mögliche Geschmacksrichtung in Form von Schokolade verwenden. Viel Spaß beim Nachmachen 🙂

Seitenanfang