Tag : Oreo

4 Beiträge

Hallo zusammen,

es wurde mal wieder Zeit für ein „Amerikanisches“ Rezept. Daher habe ich heute für euch Oreo-Pralinen oder Oreo Kugeln – je nachdem wie groß ihr die Kugeln formt. Im Prinzip braucht man hierfür keinerlei Back-Erfahrungen und auch keinen Backofen 🙂 Oreo Kekse einfach beim nächsten Einkaufen mitnehmen, sowie Frischkäse und Kuvertüre.
Probiert es aus. Macht aber so wie ich vielleicht eine kleinere Portion, denn die süßen Dinger sind sehr schnell weg.

Ihr Lieben,

heute gibt es einen schnellen Rührkuchen mit Himbeeren und Oreo-Keksen. Ich finde so könnt ihr die Klassiker ein wenig aufpeppen und auch noch schön dekorieren. Im Prinzip braucht ihr auch nur eine Sprungform und natürlich Spaß am Backen – denkt dran Naschen ist hier bei der Zubereitung natürlich auch erlaubt 🙂

Hallo ihr Lieben,

habt ihr Lust auf Schokolade? Dann ist diese Oreo Torte vielleicht genau das Richtige für euch. Ich habe einen leckeren Brownie Boden gebacken. Die Creme besteht aus Frischkäse, Sahne, Kakao und natürlich Oreo Keksen 🙂
Schaut euch direkt das Rezept an, denn die Torte ist wirklich leicht zuzubereiten.

Lust auf Oreo? Ich schon, deshalb gibt es jetzt ein leckeres Rezept zum nachbacken.

Viel Spaß 🙂

Seitenanfang