März 2018

6 Beiträge

Hallo ihr Lieben,

heute backe ich euch ein großes Osterlamm und dazu kleinere Oster-Küchlein. Die sind übrigens auch super zum Verschenken 😉 Als Grundteig habe ich mich für einen Zitronen-Rührkuchen entschieden. Ihr könnt aber auch jeden anderen Rührkuchen verwenden z.B. Schokolade, Vanille, Vanille mit Schokostücken… Ihr seht, das was euch schmeckt kommt einfach in die Form 🙂 Apropos Form, die gelbe Silikonform gab es in der letzten Osterbox von Meine Backbox. Jetzt aber viel Spaß beim Nachbacken

Hallo ihr Lieben,

habt ihr schon Ideen für das Osterfest? Ich habe mich heute für einen Rüblikuchen entschieden. Dieser Kuchen ist super saftig und einfach zubereitet. Falls ihr noch etwas zum Verschenken sucht, sind diese Oster Plätzchen vielleicht das Richtige für euch 🙂

Hallo zusammen 🙂

Bei meinem heutigen Rezept habe ich frische Minze mit Himbeeren kombiniert. Das Besondere sind die Minze-M&Ms, die ich als Dekoration verwendet habe. Was sind eure Lieblings Kräuter-Frucht Kombinationen bzw. welche schmecken euch am besten?

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es eine besondere Motivtorte und zwar eine Geschenk-Box. Warum also nicht einfach die Torte an sich verschenken? Gefüllt ist die Box mit einer weißen Johannisbeer-Ganache und einer Himbeer-Fruchteinlage. Fruchtig – passend zum Frühling – nach dem langen kalten Winter 🙂

Rezept, Anleitung und Beschreibung einfach im Beitrag nachlesen und nachbacken – Viel Spaß

Hallo ihr Lieben 🙂

Nachdem ihr mir so viel positives Feedback zu meinen Toffifee Cheesecakes im Glas gegeben habt, habe ich mich kurzerhand entschieden noch eine andere Variante zu backen. Die leckeren Oreo-Cheesecakes können gut vorbereitet werden und geben dem Nachtisch nochmal eine ganz andere Geschmacksrichtung. Wie ihr auf meinem Blog ja schon erkannt habt, liebe ich amerikanische Rezepte und Oreos gehören definitiv dazu 😉

Hallo ihr Lieben,

Dank dem Zenker-Creative-Studio durfte ich die Kranz-Backform testen. Ich musste auch gar nicht lange überlegen, was ich damit leckeres backen soll 😉 Zum Geburtstag meiner Schwester gab es von mir einen XXL Donut, da sie diese kleinen Gebäcke gerne mag. Mögt ihr auch gerne Donuts? Wenn ja, was darf dabei neben der Glasur nicht fehlen?? Richtig, die Füllung. Ich habe eine weiße Schoko-Ganache mit Himbeeren verwendet.

Übrigens mit der Kranzform von Zenker könnt ihr den XXL Donut ganz einfach nachbacken 😀

Seitenanfang