Habt ihr Lust auf ein zitroniges Rezept?

Diese Zitronen Tarte mit Baiser erfordert ein wenig mehr Zeit bei der Zubereitung, lohnt sich am Ende aber. Es ist ein frisches Rezept und passt gut zum Frühling oder auch Sommer.
Welche Tarte Rezepte sind euch am liebsten?

Hallo zusammen,

heute gibt es ein schnelles Keks-Rezept 🙂 Ich habe Pistazien-Kekse gebacken. Die Zubereitung geht wirklich schnell und falls ihr einen kleinen Eisportionierer zu Hause habt, geht selbst das Belegen des Backblechs fast wie von allein. Lasst es euch schmecken.

Hallo zusammen,

es gibt mal wieder ein amerikanisches Rezept. Da meine Schwester Donuts über alles liebt, habe ich ein paar gezaubert. Übrigens ganz ohne Fritteuse. Den Hefeteig zubereiten, viel Wartezeit mitbringen und dann im Backofen fertig backen.

Hallo ihr Lieben,

ich finde, es wird Zeit, dass der Frühling kommt 🙂 und genau deshalb gibt es heute ein frisches, zitroniges Rezept. Mir ist nämlich aufgefallen, dass ich noch gar keine Biskuitrolle auf meinem Blog habe. Dabei ist das gar nicht so schwer. Dann mal schnell zum Rezept

Hallo ihr Lieben,

da mein letzter „gesunder“ Käsekuchen bei euch so gut angekommen ist, habe ich heute eine low carb Variante mit Himbeeren für euch. Falls ihr kein Fruchtpulver verwenden möchtet, könnt ihr auch Himbeeren pürieren und unter die Hälfte der Creme heben. Das Beste an dem Kuchen ist doch, dass man Naschen kann ohne ein schlechtes Gewissen zu bekommen 🙂

Ihr Lieben,

Backen ist für mich ja eine große Leidenschaft und ich finde, es schmeckt umso besser, wenn man sieht dass etwas mit Liebe gebacken worden ist. Was meint ihr? Heute gibt es eine leckere Panna-Cotta Tarte mit viel Erdbeer-Liebe 🙂 Lasst es euch schmecken oder verschenkt die gebackene Tarte an einen lieben Menschen.

Habt ihr Lust auf Mohn-Kekse mit Zitrone? Dann habe ich heute ein leichtes Rezept für euch. Teig zubereiten, alles in einen Spritzbeutel geben, Form aufspritzen und backen lassen. Ihr könnt die Kekse nach eurem Geschmack füllen und mit Schokolade dekorieren. Na, was meint ihr? 🙂

Hallo ihr Lieben,

Habt Ihr Lust auf kleine Party-Brötchen? Heute gibt es eine etwas gesündere Variante mit Dinkel-Vollkornmehl. Ihr könnt natürlich auch anderes Mehl verwenden oder andere Körner unterheben, falls ihr keine Kürbiskerne mögt. Ich wünsche euch viel Spaß beim backen und auf der Party 🙂

Ihr Lieben,

mögt ihr gerne Marzipan? Ich nicht^^ dafür mein Freund und meine Mama schon. Den Baumkuchen habe ich nämlich für die beiden gemacht. Denn um ehrlich zu sein wurde ich schon häufiger gefragt, wann ich diesen Kuchen einmal backe. Wer von euch die Sendung „Das große Backen“ kennt, weiß, dass dieser Kuchen in der technischen Prüfung dran kam. Dementsprechend war die Herausforderung also groß, doch mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Ich versuche euch die Schritte so einfach und gut wie möglich zu beschreiben, damit der Kuchen euch genauso gelingt 🙂

Schokoladig – lecker – gut 🙂 so lautet mein heutiges Motto zu diesen Schoko-Cupcakes. Ihr wollt das auch? Dann schnell ins Rezept schauen und nach backen. Viel Spaß

Seitenanfang